Als Standard in silber und gold können Rubbelfarben für Gewinnspiele, Lose, oder auch zum Freirubbeln personalisierter Codes angewendet werden. Prinzipiell ist das Unterdrucken eines Lackes als Trennschicht erforderlich, damit die Farbe keine zu starke Verbindung mit dem Material eingeht.

 

Rubbelfarbe ist überdruckbar, somit bietet sich die Möglichkeit dem flächigen Silber- und Golddruck noch Akzente zu verleihen, oder Informatives darzustellen.

siebdruck, Rubbelfarbe im Siebdruck verdruckt

Rubbelfarbe im Siebdruck

  • Facebook Social Icon