Heißfolienprägung

Bei der Heißfolienprägung wird eine Folie mittels Druck und Hitze auf den Druckbogen geprägt. 

Dabei lassen sich außergewöhnliche Folien und auch Standardfolien, wie z. B. glänzend Silber oder Gold verwenden um Druckerzeugnisse optisch aufzuwerten.

Die technische Machbarkeit gibt hier der Druckstoff vor. Auf unserer neuen Maschine ist dies bis zu einem Format von 510 mm x 720 mm möglich.

Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und wir sind für Sie da ihre Ideen umzusetzen.

Blindprägung

Die sogenannte Blindprägung ist eine farblose Veredelungsmethode, bei der durch Druck, ähnlich einer Blindenschrift, Motive in den Druckstoff tiefgeprägt oder auch es dem Druckstoff hochgeprägt werden.

Dabei sind Motive jeglicher Art zu realisieren. Und es bietet Ihnen die Möglichkeit sich von der breiten Masse abzuheben. Der klare Vorteil hierbei ist, nicht nur optisch Highlights zu setzen, sondern auch haptisch den Kunden ein Vergnügen zu bieten.

Auch hier ist dies bis zu einem maximalen Format von 510 mm x 720 mm zu realisieren.

  • Facebook Social Icon

Pawellek Siebdruck GmbH

Siemensstraße 7

15711 Königs Wusterhausen 

mail@pawellek.info

© 2018 Pawellek Siebdruck GmbH

  • Facebook Social Icon