Siebdruck - Pawellek

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Siebdruck

Im Siebdruckverfahren lassen sich nahezu alle Bedruckstoffe
mit UV- und lösemittelhaltigen Farben und Lacken kratzfest bedrucken. Darüber hinaus ist der Druck mit Spezialfarben für Sonderanwendungen möglich. Der Siebdruck verfügt über eine hohe Lichtechtheit und ist mehrere Jahre außen- und witterungsbeständig.

Zum Bedrucken stehen uns Maschinen mit Handanlage, sowie vollautomatische Maschinen bis zum maximalen Druckformat
von 125 x 165 cm zur Verfügung.

Eine Stärke des Verfahrens ist es, dass sich diverse Materialien in unterschiedlichsten Stärken und Oberflächen bedrucken lassen, hierfür stehen folgende Beispiele:

Selbstklebefolie:
matt oder glänzend, weiß/farbig oder transparent, permanent oder ablösbar, geschlitzt oder ungeschlitzt

Hart-PVC/Polystyrol
:
in unterschiedlichen Stärken und Farben

PP-Materialien
:
z.B. Priplak (recyclebar) weiß/farbig oder transparent

Pappe/Karton:
in diversen Stärken und Farben und unterschiedlichen Oberflächen

Papier:
sämtliche Papiersorten, unter anderem auch Papiertüten.

Textildruck:
nicht nur reine Baumwolloberflächen (T-Shirts, Baumwolltaschen etc.), sondern auch alternative Bedruckstoffe

Sondermaterialien:
wie z. B. Leinen und andere Bezugsmaterialien, Acrylglas und Echtglas, Metallplatten und vieles mehr.

Für Fragen zu Spezialmaterialien, oder Bedruckstoffen mit besonderen Anforderungen stehen wir Ihnen gern beratend zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns telefonisch bzw. per E-Mail, damit wir Ihre Fragen und Wünsche diskutieren können.


Siebe
Siebdruck Abkleben eines Siebes zur Druckveredelung
Abkleben eines Siebes zur Druckveredelung
Uv Lampe
 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü